4. Oldenburger Winterball am 28.11. 2015 in der Weser-Ems-Halle

Am 28. November laden der TCH Oldenburg und der Tanz-Turnier-Club Oldenburg nach 2014 zum zweiten Mal gemeinsam zum Oldenburger Winterball in die Weser-Ems Halle ein. Damit findet dieser Ball, der sich bei den Oldenburgern und auch vielen Besuchern aus dem Umland wachsender Beliebtheit erfreut, in diesem Jahr bereits zum vierten Mal statt. Wie schon in den vergangenen Jahren möchten die Organisatoren auch dieses Mal wieder alle, die Spaß daran haben, dazu einladen, in den von vielen fleißigen Händen festlich geschmückten oberen Festsäle zur Musik der bekannten Wardenburger Band „The Tramps“ das Tanzbein zu schwingen. Dabei  wollen die beiden großen Oldenburger
Tanzsportvereine mit ihrem Ball besonders alle „Freizeittänzer“ ansprechen und nicht nur Tanzsportler. Aber auch der Tanzsport kommt an diesem Abend nicht zu kurz, geben doch die Vereine in einem sehenswerten Showprogramm einen kleinen Einblick in ihr Angebot. TCH A- Team 1So wird unter anderem die Bundesligaformation des TCH Oldenburg die Zuschauer mit ihrer aktuellen Choreografie „The Spirit of Enya“ verzaubern und die Spitzenstandardpaare des TCH und des TTC werden mit einer Standarddarbietung ein Feuerwerk aufThomas Löw+Anne Lenz HGR A der Fläche entfachen. Erstmalig werden mit dem A-Team der TSG Bremerhaven und ihrem Thema „Mueve tu Cuerpo/ Move your Body“ auch lateinamerikanische Rhythmen im Showteil erklingen. Obwohl auch noch weitere Programmpunkte geplant sind, bleibt selbstverständlich genügend Zeit für die Ballgäste, um auf der großen Tanzfläche der oberen Festsäle nach der „best hand – made – music“ der Tramps zu tanzen.

Weitere Informationen zum Winterball sowie zum Ticketverkauf unter : www.winterball-oldenburg.de.