Carsten und Ilona Schlalos gewinnen den Sachsenwaldpokal

Gleich zwei Platzierungen konnten sich der erste Vorsitzende des Tanz-Turnier-Clubs Oldenburg Carsten Schlalos und seine Frau Ilona in Hamburg ertanzen und zudem auch noch einen Pokal mit nach Oldenburg bringen. Damit sind sie ihrem Ziel, dem Aufstieg in die S-Klasse wieder einen Schritt näher gekommen. Gleich das erste Turnier der Sen I A-Klasse am Samstag 24.03.2012 beim Walddörfer SV lief für die beiden nahezu optimal. Mit fast allen Zweien mussten sie sich am Ende nur dem jungen Berliner Paar geschlagen geben und konnten sich über die erste Platzierung des Wochenendes freuen. Am Sonntag 25.03.2012 beim TSV Glinde konnte ihnen dann aber keiner mehr gefährlich werden. Platz eins und damit der Gewinn des Sachsenwaldpokals sowie eine weitere Platzierung waren der verdiente Lohn für ihre Leistung. Ihre Freude wurde auch nicht dadurch getrübt, dass sie im nachfolgenden Turnier der S-Klasse, das sie als Sieger der A-Klasse mittanzen durften, keine Chance hatten. Schließlich waren dort u. a. die gebürtigen Oldenburger Kim und Silke Bartels am Start, die zu den deutschen Spitzenpaaren gehören und bereits im Semifinale der Deutschen Meisterschaft getanzt haben.