Erster großer Auftritt der Eastern Castle Crew beim Dance-Contest

Am ersten Novemberwochenende hatten unsere Hip-Hopper ihren ersten großen Auftritt beim 11. Dance-Contest des Turnkreises Oldenburg Stadt. 1008 Aktive im Alter von fünf bis 21 Jahren in 83 Gruppen aus 34 Vereinen nicht nur aus Oldenburg, sondern auch aus Delmenhorst, Wilhelmshaven und den Landkreisen Oldenburg, Ammerland und Wesermarsch waren zu dieser Veranstaltung in die Haareneschhalle gekommen. Am ersten Tag stand ausschließlich Hip-Hop auf dem Programm, während das Parkett am Sonntag für Jazztanz und freie Tanzgestaltung reserviert war.

hip-hop_1
Schon der Einmarsch der Gruppen, die wie auch die Zuschauer mit Leuchtstäben ausgerüstet waren, sorgte für Begeisterung, die sich noch steigerte, wenn die von ihren Fans favorisierte Gruppe auf die Fläche kam. So wurde auch unsere Eastern Castle Crew, die am Samstag in der Altersgruppe 12 Jahre an den Start ging, mit tosendem Beifall begrüßt. Mit ihrer von Trainer Gerald Weihrauch entwickelten und einstudierten Choreographie zum Thema „Cops and Bandits“ konnten sie nicht nur ihre Fans sondern auch die Jury überzeugen und belegten im Gesamtergebnis einen hervorragenden vierten Platz.
hip-hop_4
Zum Schluss der Veranstaltung durften sich dann noch alle Teilnehmer über eine Urkunde und eine Medaille freuen und die Zuschauer über einen letzten gemeinsamen Tanz aller Gruppen.