Rainer und Gabriele Stuth in die Sen II B aufgestiegen

Nur eine Woche nachdem sie den Aufstieg in die Sen II B Klasse bei den Baltic Seniors nur knapp verpasst hatten, konnten Rainer und Gabriele Stuth diesen beim Jubiläumsturnier des TSC Concordia Wolfsburg am 25. Juni in Rethen perfekt machen.

KUS_1348Mit 12 weiteren Paaren gingen sie in der Sen II C Klasse an den Start und holten sich bereits
in der Vorrunde die noch fehlenden vier Punkte. Beflügelt durch dieses Ergebnis und nicht zuletzt die tolle Atmosphäre auf dem Turnier zeigten die Beiden sich weiter leistungsstark und qualifizierten sich über die Zwischenrunde mühelos für die Endrunde. Mit Platz vier im Langsamen Walzer und im Tango und Platz zwei im Slowfoxtrott und im Quickstep belegten sie in der Endwertung einen hervorragenden dritten Platz, nur knapp hinter Volker und Anja Wesche von der TSA i. d. SV Gifhorn v. 1912. Sieger des Turniers wurden Lars und Sylvia Henneking vom TSC Am Ring Minden.

Mit diesem Aufstieg ist Rainer und Gabriele nur vier Monate nach ihrem Aufstieg in die Sen II C Klasse beim Valentinsturnier des TTC ein weiterer großer Schritt in ihrer  Tanzsportlaufbahn gelungen.

 Wir gratulieren!