Sven und Sandra gewinnen 17. Waller Frühlingspokal

Sven und Sandra1Den Sieg beim Turnier des TC Gold und Silber Bremen um den 17. Waller Frühlingspokal hat sich in der Sen II B am Samstag, dem 09.04.16 unser Paar Sven Hoffmann und Sandra Noll gesichert. Konnten sie sich im Langsamen Walzer und im Tango zunächst „nur“ den zweiten Platz hinter Sergej und Erika Braun vom TSC Am Ring Minden ertanzen, lief ab dem Wiener Walzer alles rund und sie konnten diesen, sowie den Slow und den Quick für sich entscheiden. Im Endergebnis platzierten sich Sven und Sandra damit vor dem Paar aus Minden und konnten sich über den Turniersieg freuen. Platz drei belegten Thorsten und Martina Böttcher von der TSA d. TSV Glinde 1930.

Herzlichen Glückwunsch an Sven und Sandra.