TTC Paar gewinnt Bremer Adventspokal

schlalos_adventspokal_2013_2Beim traditionellen Adventsturnier des Grün-Gold-Clubs Bremen in den Standardtänzen konnten sich der erste Vorsitzende des Tanz-Turnier-Clubs Oldenburg Carsten Schlalos und seine Frau Ilona (Bild) am Wochenende vor Weihnachten nicht nur über den ersten Sieg nach ihrem Aufstieg in die S-Klasse, sondern auch über einen wunderschönen Pokal freuen. „Der bekommt bei uns zu Hause einen Ehrenplatz“, so Carsten Schlalos.

Schon in der Sen I S Klasse, die die beiden nutzen, um sich warm zu tanzen, sicherten sie sich mit Platz drei einen Platz auf dem Siegerpodest. Der große Erfolg gelang ihnen dann aber in der Sen II S Klasse. Angespornt von der tollen Atmosphäre im GGC Clubhaus in Oberneuland und unterstützt vom Beifall der zahlreichen Zuschauer konnten sie sich ab dem dritten Tanz, dem Wiener Walzer, alle Einsen der fünf Wertungsrichter sichern. Zusammen mit den Wertungen aus dem Langsamen Walzer mit zwei Einsen und dem Tango mit drei Einsen wurden sie damit die unangefochtenen Sieger des Turniers. Das zweite TTC Paar am Start, Andreas Siemer und Silke Sandomir-Dittrich, zeigte ebenfalls eine hervorragende Leistung und belegte im Endergebnis den dritten Platz.

In der HGR C ertanzten sich Johannes Rudolph und Maren Luers den sechsten Platz.