Junge TTC Paare sammeln Platzierungen in Bremen

johannes_maren_lm2013hbBei den offenen Bremer Landesmeisterschaften der D- und C-Klassen, die der Turnier Tanz Club Gold und Silber am Samstag im Tanzsportzentrum in der Waller Heerstraße ausrichtete, konnten sich die drei angetretenen Paare des Tanz-Turnier-Clubs Oldenburg ausnahmslos für die Endrunde qualifizieren.

Johannes  Rudolph und seine Partnerin Maren Luers (Foto) belegten in der HGR C-Standard im Gesamtergebnis Platz vier und ertanzten sich damit die erste Platzierung für die HGR B.

Über die zweite Platzierung für den Aufstieg in die C-Klasse freuten sich Dennis Weber und Virginia Buss, die in der HGR D-Standard mit Platz drei von neun Paaren sogar auf einem „Treppchenplatz“ landeten.

Marcel Dahne und Elisabeth Borges verpassten mit dem sechsten Platz in der HGR C-Latein zwar knapp eine Platzierung, trotzdem war das junge Paar mit seiner Leistung zufrieden, hatten die beiden an diesem Tag doch ihr erstes gemeinsames Turnier getanzt und dabei gleich fünf Paare hinter sich gelassen.